bAV Firma Delker

Die betriebliche Altersvorsorge der Firma:

Unsere Lösung für Sie, die Mitarbeiter?

Die „Firmendirektversicherung“ der Allianz Lebensversicherung!

Liebes Delker-Team,

Sie beschäftigen sich gerade mit dem Thema Altersvorsorge. Ein ernstes Thema, bei dem es um viel geht! Ihre gesamte finanzielle Zukunft hängt davon ab, wie gut Ihre Vorsorge ist.

Sehen Sie der Zukunft ins Auge!

Wir von der Allianz, die Agentur Michael Sedlak mit Ihren Vorsorgespezialisten, sind Experten, wenn es um das Thema Altersvorsorge geht. Mit unserem Produktgeber, der Allianz Lebensversicherung, haben wir einen der weltweit größten und finanzstärksten Partner an der Hand und somit einen der sichersten Häfen für Ihre Vorsorge!

Warum sollte ich überhaupt für mein Alter vorsorgen?

Brauche ich zusätzlich zur gesetzlichen Rente noch mehr?

Sicher, Sie zahlen als Arbeitnehmer schon einen beachtlichen Teil Ihres Bruttogehalts in den Topf der deutschen Rentenversicherung.

Allerdings ist dieser Topf dennoch nicht ausreichend, um Ihnen die Rente zu zahlen, die Sie benötigen, um Ihren Lebensstandard im Alter zu halten.
Wir sprechen hier von durchschnittlich 48% Ihres aktuellen Gehalts. – Können Sie damit auskommen?

Was hat mein Arbeitgeber mit meiner Altersvorsorge zu tun?

Ihr Arbeitgeber macht aus 50€ netto 115€ für Ihre Altersvorsorge!

Wie viel Gehalt haben Sie für Ihre private Altersvorsorge übrig?

Die meisten Kunden können diese Frage nur sehr zögerlich beantworten. Wenn wir aber zusätzlich fragen „… wenn Ihr Arbeitgeber etwas dazu gibt?“, dann werden sie hellhörig.

Sie haben die Möglichkeit und sogar den gesetzlichen Anspruch auf eine mischfinanzierte betriebliche Altersvorsorge. Mischfinanziert bedeutet, dass Sie auf einen Teil Ihres Nettolohns verzichten und dafür min. 15% Ihres Verzichts von Ihrem Arbeitgeber dazu bekommen.

Konkret heißt das, dass für 50€ Nettoverzicht min. 65€ netto / ca. 115€ brutto in Ihre Altersvorsorge fließen.

Was sind die Vorteile der bAV?

  • Arbeitgeber bezuschusst die Altersvorsorge
  • hohe Rendite durch die ausgezeichneten Anlagen der Allianz
  • kombinierbar mit Berufsunfähigkeit (mit vereinfachten Gesundheitsfragen)
  • lebenslange garantiere Rente (auch, wenn Ihre Einzahlungen aufgebraucht sind)
  • Hartz-IV sicher (Im Falle von Hartz-IV wird das eingezahlte Kapital nicht angerechnet)
  • kann privat und bei anderen Arbeitgebern weitergeführt werden
  • exklusive Rabatte für private und betriebliche Sachversicherungen (- 20%)
Vergleich der bAV zu anderen Formen der Altersvorsorge

Sie haben Fragen oder interessieren sich für eine individuelle, kostenlose und unverbindliche Beratung?